Eine Veranstaltung des Lions-Hilfswerks des Lions Club München Heinrich der Löwe e.V. in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Stiftung  ´s Münchner Herz. 


Die Marsianer sind gelandet und wollen die Erde erobern. Ob es ihnen wohl gelingt? Die Antwort wird die Zuhörer überraschen!

Tickets gibt´s hier! 

Der Lions Club München Heinrich der Löwe ist einer von knapp 30 Lions Clubs in der Landeshauptstadt. Im Fokus seiner Aktivitäten stehen Kinder in Not. Größtes Projekt der Mittelfindung ist seit Anfang der 1990er Jahre eine Benefiztombola im Rahmen der zweitägigen Feiern zum Tag der Gründung Münchens. Unterstützt werden vom Lions Club Heinrich der Löwe vornehmlich der Verein Lichtblick Hasenbergl sowie die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München.

Die Familie Steinberg, die den Hofbräukeller betreibt, hat die Stiftung s’Münchner Herz gegründet.

Diese kümmert sich mit 100 ehrenamtlichen Helfern und Sozialpädagogen um Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Stadtteilen der Landeshauptstadt. Hausaufgabenhilfe, Nachhilfeunterricht, Spiel, Sport, Musik, Kochen und Unterstützung bei der Berufswahl gehören unter anderem zu den Aufgaben der Stiftung.

Zum Ablauf:

Einlass zum Saal im ersten Stock des „Hofbräukeller”: ab 19.00 Uhr

Beginn der Lesung ist 19:30 Uhr.

Kein Speisenservice ! - bitte reservieren Sie vor dem Vortrag einen Tisch zum Abendessen im Restaurant. 

Barverkauf vor und während der Lesung im ersten Obergeschoss.